Startseite » Home » Dem Himmel so nah … im Baumhaus in Holland

Dem Himmel so nah … im Baumhaus in Holland

In den vielen Jahren, die ich in Holland schon unterwegs bin, habe ich zahlreiche Unterkünfte besucht: Ich habe im Baumstamm geschlafen, im Schloss und im Safari-Zelt, habe in einem Haus auf dem Strand genächtigt, im Efteling-Hotelzimmer und in fantastischen Glamping-Hütten …

Ein Kindertraum … mit Küche und Bad!

Dem Himmel so nah ... im Baumhaus!

Dem Himmel so nah … im Baumhaus!

Und doch bleibt da eine Übernachtungswunsch, der immer noch unerfüllt auf meiner Liste steht. Ein echter Kindertraum, den ich unbedingt wahr werden lassen möchte. Ein, wie ich mir vorstelle, unvergessliches Erlebnis, bei dem mein Mann, mein Kind und ich gemeinsame Erinnerungen schaffen können: Ich möchte wegschlummern bei Blätterrauschen, dem Sternenhimmel ganz nah und hoch über den Dingen. Meine nächste Übernachtung, wenn wir alle wieder reisen dürfen, soll eine Nacht im Baumhaus in Holland sein. Und damit das auch entspannend ist, wäre es schön, es wäre nicht zu rustikal …

Foto: Guido Rikkers

Foto: Guido Rikkers

Die Baumhausspezialisten Hollands wohnen in … Drenthe!

Urwüchsig und weitläufig: Willkommen in Drenthe!

Urwüchsig und weitläufig: Willkommen in Drenthe!

In den Niederlanden gibt es eine Region, die sich ein bisschen auf Baumhäuser spezialisiert hat: die Provinz Drenthe. Das sagt euch erstmal nicht viel? Macht nix. Die niederländischen Provinzen sagen vielen Deutschen nicht wirklich viel. Drenthe liegt im Nordosten der Niederlande. Was mich an der Provinz wirklich besonders reizt: Hier wartet eine Landschaft so weit und urwüchsig, als wäre man irgendwo recht abgelegen in Skandinavien unterwegs.

Hünengräber - auch ein Bestandteil dieser urtümlichen Landschaften ...

Hünengräber – auch ein Bestandteil dieser urtümlichen Landschaften …

Inmitten dieser grün-braun-bunten Weitläufigkeit liegen die schönsten Baumhäuser in Holland: direkt in oder an den Nationalparks Dwingelder Veld, Drents Vriese Wold und Drentsche Aa.

Abtauchen im Hottub unter Baumwipfeln: im Baumhaus des Landclubs Ruinen ist das möglich.

Abtauchen im Hottub unter Baumwipfeln: im Baumhaus des Landclubs Ruinen ist das möglich.

Wie aber kommt es dazu? Und warum ausgerechnet in Drenthe? Das hängt mit einem Wettbewerb zusammen, bei dem verschiedene Campingplätze und Ferienparks gegeneinander angetreten sind. Das Ziel: das komfortabelste Baumhaus zu schaffen. Ein Kamerateam hat sie dabei begleitet und eine Doku-Serie daraus gemacht.

… und ein Hauch von Hygge ist immer inklusive

Was alle gemein haben? Sie bieten den unverstellten Blick in wogende Wipfel und über weites Land. Außerdem sind alle Drenther Baumhäuser äußerst komfortabel und verfügen beispielsweise über Badezimmer und Küche – als Bestandteil des Baumhauses.

Foto: Guido Rikkers

Foto: Guido Rikkers

Und zugleich ist jedes der Drenther Baumhäuser auf seine Art besonders: Das eine ist über eine Seilbrücke erreichbar. Das andere hat ein Bett unter Glasflächen, von dem aus sich die Sterne zählen lassen. Wieder ein anderes punktet mit einem Hottub auf der Terrasse oder ist als Unterkunft für eine ganze Gruppe buchbar.

Wie viele Terrassen braucht das Baumhaus?

Wie viele Terrassen braucht das Baumhaus?

Wer gerne ein bisschen mehr wissen möchte, findet hier auf den deutschsprachigen Webseiten des Tourismusverbandes von Drenthe noch weitere Details. Und ich? Ich werde berichten, sobald ich meinen Kindheitstraum von der Übernachtung im Baumhaus in Holland endlich habe wahr werden lassen!

 

 

Schreibe einen Kommentar