Startseite » Home » Ganz nah dran – Zooparc Overloon 
Löwen im ZooParc Overloon

Ganz nah dran – Zooparc Overloon 

Im östlichsten Zipfel der Provinz Brabant liegt der ZooParc Overloon. Obwohl er für uns nur rund 40 Minuten Fahrt entfernt liegt, blieb er für uns lange Zeit etwas „unter dem Radar“ − die Anziehungskraft größerer und bekannterer Zoos war schlicht stärker. Irgendwann siegte dann doch unsere Neugier. Die erste positive Überraschung erlebten wir beim Kauf der Tickets. Online kostet der Eintritt vergleichsweise günstige 16 Euro (vor Ort 18 Euro) für alle Besucher ab drei Jahren.

Auf Expedition im ZooParc Overloon

Auf Expedition in der Nachbarschaft (Bild: ZooParc Overloon)

Ab auf Expedition!

Auch das Konzept ist interessant. Es handelt sich tatsächlich eher um einen Tierpark. Einen Park in dem Sinne, das die gesamte Anlage einfach sehr schön gestaltet ist. Überall gibt es etwas zu entdecken. Das fängt damit an, dass die Kinder nicht unbedingt mit den „Großen“ auf dem Hauptweg laufen müssen. Denn direkt nebenan verläuft meist ein kleiner abenteuerlicher Pfad. Richtig gut eingewachsen, in Schlangenlinien und auch mal über „Stock und Stein“. Immer wieder gibt es kleinere Spielstationen oder besondere Elemente, die es zu entdecken gibt. Zum Beispiel einen alten Jeep, diverse Hütten und Verstecke etc. Laufmüdigkeit will so gar nicht erst aufkommen.

Makis im ZooParc Overloon

Makis im ZooParc Overloon

Schlüssige Gestaltung

Das Ambiente im Zooparc überzeugt. Man merkt, dass sich die Macher sehr viele Gedanken gemacht haben, wie sich der Besuch stimmungsvoll gestalten lässt. Der Besuch wird wirklich zur Expedition! Weiterer Vorteil: Man kommt teilweise sehr nah an die Tiere heran. Zum Glück ohne das Gefühl zu haben, ihnen zu nah zu kommen oder sie gar zu stören. Überall ist viel Platz. So läuft man beispielsweise unter anderem direkt durch das Gehege der Pinguine, den „Boulders Beach“, oder wähnt sich direkt in Madagaskar, wenn man ein Dorf durchquert, in dem sich die Ringelschwanzmakis gemütlich unter Dachvorsprüngen lümmeln. Daneben gibt es noch weitere exotische Destinationen zu entdecken.

Auf jeden Fall bietet der Zooparc Overloon beste Voraussetzungen für eine unterhaltsame kleine Weltreise zwischendurch.

Flamingos

Farbtupfer im See

Pinguine im ZooParc Overloon

Was führen die Pinguine im Schilde?

Quelle Titelbild: ZooParc Overloon